MENÜ
Limnologie - die Lehre von den Binnengewässern
Binnengewässer

Herzlich Willkommen!

Das Präsidium und die Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Limnologie e. V. begrüßen Sie auf ihrer Homepage. Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen, Förderungen und Preisen, Stellenangeboten und vieles mehr rund um die Limnologie.

Jahrestagung 2022
31.01.2022
Die DGL Jahrestagung 2022 wird vom 19. - 23.09.2022 in Konstanz stattfinden unter dem Motto „Zusammenleben - eine blaue Strategie zur Wahrung und Förderung der Vielfalt“.
Auf der Tagungshompage sind alle Informationen zu Programm, Einreichung Beiträge, Anmeldung usw. zusammengestellt.

DGL-Praxispreis
11.04.2022
Mit dem neu ins Leben gerufenen „DGL-Praxispreis“ sollen herausragende Leistungen und Projekte in der angewandten Limnologie ausgezeichnet werden

Publikationen und Literaturhinweise
11.04.2022
Die Ergebnisse der Jahrestagung 2021 in Leipzig stehen hier zum Download bereit





11.04.2022
Auch dieses Jahr hatten die PreisträgerInnen des DGL Nachwuchspreises 2021 wieder die Möglichkeit ihre Beiträge in der KW – Korrespondenz Wasserwirtschaft der DWA zu veröffentlichen. Wir freuen uns, Ihnen hier die Beiträge sowie das Editorial von Michael Hupfer zum kostenlosen Download zur Verfügung stellen zu können:
Elias Ehrlich: Fraßschutz auf Kosten des Wachstums – wie die Form eines Trade-offs die Jahresdynamik von funktionellen Phytoplanktoneigenschaften steuert
Alessandra Iannino: Wie Nährstoffe und Weidegänger gemeinsam die Eutrophierung in Fließgewässern steuern
Darshan Neubauer: Totes Zooplankton fördert den mikrobiellen Abbau terrestrischer organischer Substanz

31.01.2022
Die DGL freut sich ausgewählte von DGL-Mitgliedern in der Limnologica publizierte Veröffentlichungen allen Mitgliedern und weiteren Interessenten kostenfrei zur Verfügung stellen zu können:
Jairo Guzman & Klaus Schmieder: Development of a shore typology of Lake Constance (Germany) using spatial analyses
Patrick Leitner, Wolfram Graf & Christoph Hauer: Ecological assessment of high sediment loads based on macroinvertebrate communities in the Bohemian Massif in Austria – A sensitivity analysis
Deutschsprache Kurzzusammenfassungen der Beiträge hier.

12.05.2021
Die DGL-Arbeitshilfe 1-2021 zur Bestimmung von Orthocladiinen von Claus Orendt & Thomas Bendt kann ab sofort für 30 € zzgl. Versandkosten über die DGL-Geschäftsstelle erworben werden.

Weitere Infos hier.


Hier die Rezension von Erik Mauch in der Lauterbornia 88 (2022)

Aus den Arbeitskreisen
20.04.2022
Der AK "Cironomiden als Bioindikatoren" hat eine Übersicht über die aktuelle Chironomiden-Bestimmungsliteratur zusammengestellt...

Fortbildungsangebote
31.01.2022
!!! VERSCHOBEN - Der 59. DGL-Bestimmungskurs „Einführung in das Makrozoobenthos der Fließgewässer unter Berücksichtigung der wichtigsten Gruppen“ ist auf 24. bis 27.10.2022 verschoben worden...

Tagungs- und Veranstaltungshinweise
13.10.2021
SIL-KONGRESS vom 7. bis 10. August 2022 in Berlin, Deutschland
Das hundertjährige Bestehen der Internationalen Gesellschaft für Limnologie (SIL) wird unter dem Motto begangen "The next 100 years – Sensing and Safeguarding Inland Waters" und baut damit auf den ursprünglichen Ideen der SIL-Gründer August Thienemann und Einar Naumann aus dem Jahr 1922 auf.

24.09.2021
4th International Conference I.S.Rivers, July 4-8, 2022 in Lyon, France - call for abstracts is now launched

25.02.2022
19. Talsperrensymposium 2023 vom 04.-06. Juli 2023 in Lindau. Alle Infos zum Programm, zur Anmeldung usw. unter www.talsperrensymposium.de

Aus der Mitgliedschaft
Wir begrüßen Prof. Dr. Rainer Koschel als Ehrenmitglied der DGL.
Auf der Mitgliederversammlung 2021 in Leipzig hat Markus Weitere eine Laudatio gehalten.


Stellenangebote
Aktuell keine Stellenanzeigen. Es werden aber viele Angebote ausschließlich über die DGL-Mailingliste versendet.

Werde DGL-Mitglied

...und damit Teil der Limno-Community!

Wie man Mitglied wird und

warum sich das lohnt!



Aufruf zur Beteiligung
An dieser Website können Mitglieder aktiv mitwirken, indem Sie aktuelle Mitteilungen, die Sie für interessant oder wichtig halten, an Mail Geschäftsstelle DGL schicken. Ihre Mitteilungen können dann in diese Internetseite eingearbeitet werden.