MENÜ
Limnologie - die Lehre von den Binnengewässern
Binnengewässer

Tagungen und Workshops

Wasserrahmenrichtlinien-Symposium

10. und 11. April 2019
in Kamen

Unter dem Motto "Viele Akteure für ein Ziel: Unsere Gewässer schützen und entwickeln" erwartet Sie ein umfangreiches Programm zu den folgenden fachlichen Blöcken:

  • Aktuelles
  • Vom Rhein in die weite Welt: eine interaktive filmische Reise zu den schönsten Flusslandschaften
  • Landwirtschaft und WRRL
  • Abwasser
  • Hochwasserschutz

Am Nachmittag des 11. April präsentiert das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW außerdem eine Sonderveranstaltung unter dem Titel „Landwirtschaft und Gewässerschutz – (neue) Ansätze und Wege“. Weiterhin findet wie jedes Jahr eine ergänzende Ausstellung zu Projekten in NRW statt.

Das komplette Programm finden Sie hier.

-----------------------------------

FRESH BLOOD FOR FRESH WATER
Die 6te Tagung der Nachwuchswissenschaftler*innen findet statt
vom 23. - 27. April 2019
in Tihany, Hungary

Weitere Infos
hier und unter http://fbfw2019.okologia.mta.hu/.


-----------------------------------

Deutsches Talsperrensymposium
08.-10. Mai 2019 in Leipzig

Das Symposium 2019 besteht aus sieben Vortragsblöcken rund um den Leitgedanken „Talsperren bereichern unsere Landschaften“

Anmeldeinformationen und das Programm finden Sie
hier.

-----------------------------------


Symposium for European Freshwater Sciences (SEFS11) 2019
Die 11te europäische Konferenz findet statt in Zagreb/Kroatien vom 30. Juni - 5. Juli 2019.

Alle weiteren Informationen unter http://www.sefs11.biol.pmf.hr/


>>> URBAN ALGAE
Das von der DGL unterstützte Projekt URBAN ALGAE wird auf der SEFS11 mit einer Special session vertreten sein. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit einem Beitrag beteiligen.

"Abstract submission" bis 10. März 2019.

-----------------------------------

International Conference "Lakes & Reservoirs: Hot Spots and Topics in Limnology"
17. -20. September 2019 in Mikorzyn (Polen)

Anmeldeinformationen und das Programm finden Sie hier.