MENÜ
Limnologie - die Lehre von den Binnengewässern
Binnengewässer

Bücher mit DGL Beteiligung

Geschichte der Limnologischen Stationen Deutschlands

Günther Friedrich und Udo Kosmac haben als Herausgeber in Zusammenarbeit mit vielen weiteren Autorinnen und Autoren die Entstehung und Entwicklung von rund 30 großen und kleineren limnologischen Forschungsstationen in Deutschland beschrieben. Ursprung, Besonderheiten, Forschungsleistungen sowie Schicksal der Stationen, in der Regel festgehalten und dokumentiert von Zeitzeugen, werden anschaulich dargestellt.

Mit diesem Buch würdigt die DGL die seit 125 Jahren stetig fortschreitende Entwicklung ihrer Wissenschaft rund um die Erforschung der Gewässer.

Das in der E. Schweizerbart’schen Verlagsbuchhandlung erschienene Buch kann für 34,80 € beim Verlag bestellt werden. Weitere Informationen und den Bestellschein finden sie hier.

------------------------------------------------

Robert Lauterborn (1869 -1952)
50 Jahre Rheinforschung
Lebensgang und Schaffen eines deutschen Naturforschers

Robert Lauterborn (1869-1952) war wohl der bedeutendste Rheinforscher überhaupt. Niemand hat mit mehr Begeisterung und Engagement die Naturgeschichte des Rheingebiets erkundet. In drei Bänden, erschienen 1930, 1934 und 1938, hat Lauterborn seine Beiträge zur „erd- und naturkundlichen Erforschung des Rheins und der Rheinlande vom Altertum bis zur Gegenwart" publiziert.
Seine bislang unveröffentlichten Lebenserinnerungen komplettieren nun als vierter Band diese einzigartige Rhein-Monographie.
Dieser Band enthält neben einigen Portraits von Lauterborn mehr als 90 unveröffentlichte Photographien des Rheins von der Quelle bis zur Mündung, die Lauterborn zwischen 1907 und 1930 aufgenommen hat.

Die Autobiographie von Robert Lauterborn (1869-1952) wurde durch die DGL finanziell unterstützt.

RegioWasser e.V. [Hrsg.]
39,80 EUR (Inland incl. Versand; Ausland zzgl. Versand)
816 Seiten, gebunden
100 Fotos s/w
1. Auflage 2009
ISBN 978-3-935737-04-3

Bestellungen an:
Lavori Verlag
Guntramstraße 8
D-79106 Freiburg i. Br.
www.lavori-verlag.de
Telefon +49-(0)-761-8973416
Fax +49-(0)-761-8973418
Lavori Verlag
www.lavori-verlag.de